Was backt ihr heute?

Austausch von Rezepten, Veganisierung nicht-veganer Rezepte, usw.

Re: Was backt ihr heute?

von igr » Di 18. Jun 2013, 01:11

Bild

Zitronenrolle... Konsistenz vom Teig könnte noch bisschen besser und leichter zu schneiden sein, aber geschmacklich war sie super.
igr
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 16:33

Re: Was backt ihr heute?

von Paprika » Di 18. Jun 2013, 09:02

@igr

Wow, sieht super aus diese Rolle! :)
Wie hast du die gemacht?
Mir bricht veganes Biskuit immer beim rollen, darum schneid ich es immer und leg es übereinander...

lG.P
Paprika
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 23. Apr 2013, 13:45

Re: Was backt ihr heute?

von StellaS » Di 18. Jun 2013, 09:44

Boah, die Biskuitroulade ist schön. :shock:
Mich würde auch interessieren, wie du das hinbekommen hast.

LG
Stella
StellaS
 
Beiträge: 129
Registriert: So 23. Dez 2012, 18:31

Re: Was backt ihr heute?

von igr » Mi 19. Jun 2013, 16:28

Rezept Zitronenrolle

Also... da im Teig weder Eier noch Zucker noch Mehl sind, würde ich das ganze nicht als Biskuit bezeichnen.
Dafür ist das Ergebnis dann aber auch so flexibel, dass man damit Origami falten könnte :)
Ich betrachte das Rezept noch als "work in progress", also alles auf eigene Gefahr.

Zutaten Zitronencreme:
1 Dose Kokoscreme
2 Packungen Sahnesteif (gesiebt)
10g Puderzucker
Saft einer Halben Zitrone

Zutaten Teig

180g Grieß
160g Apfelmus
180g Joghurt
1 TL Backsoda (ca 7-8g)
Abrieb einer Zitrone
ein paar Spritzer Süßstoff


Die Kokoscreme über Nacht in den Kühlschrank stellen, am nächsten Tag die Dose umdrehen, unten öffnen und die klare Flüssigkeit abgießen.
Die Creme in eine große Schüssel geben und mit Zucker und Sahnesteif ordentlich fest schlagen, dann vorsichtig den Zitronensaft dazumischen. Die Creme sollte dabei nicht zu flüssig werden, sie soll danach ja nicht davonrinnen. Creme dann wieder in den Kühlschrank stellen (da wird sie eh wieder fester).

Backofen auf 180°C vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen.
Grieß, Backsoda und Zitronenschale gut verrühren, dann die restlichen Zutaten einrühren (im Nachhinein betrachtet: etwas mehr Apfelmus und Joghurt hätten vielleicht nicht geschadet, vielleicht 200/200 auf 180 Grieß - das muss ich noch genauer austesten).
Etwa 10 Minuten stehen lassen, damit der Grieß sich ordentlich ansaugen kann.
Dann den Teig auf das Blech gießen, glatt streichen, Blech ein bisschen schütteln damit der Teig sich gleichmäßig verteilt.
Ungefähr 12-15 Minuten backen, mit einem Zahnstocher testen ob der Teig auch durch ist.
Dann rausnehmen, auf ein sauberes, mit Puderzucker bestreutes Geschirrtuch stürzen und das Backpapier von der Rückseite abziehen.
Ich hab den Teig dann gleich mit dem Geschirrtuch eingerollt und eine Weile so liegen gelassen, damit er sich an seine neue Form gewöhnt.
Dann wieder auseinanderrollen, komplett auskühlen lassen und mit der Zitronencreme bestreichen.
Einrollen, mit Puderzucker bestreuen.
Gleich danach (wir sind ungeduldig und verfressen :) ) war die Rolle etwas ungut zu schneiden, aber wenn man sie ein paar Stunden in den Kühlschrank stellt, saugt sich der Teig noch etwas an und die Zitronencreme wird auch noch fester, dann ist das Schneiden auch kein Problem mehr.
igr
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr 26. Okt 2012, 16:33

Re: Was backt ihr heute?

von Paprika » Fr 21. Jun 2013, 07:59

Super! :)
Vielen lieben Dank für das rezept!
Werd ich demnächst ausprobieren, klingt echt spitze!

lG. P
Paprika
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 23. Apr 2013, 13:45

Re: Was backt ihr heute?

von Veggie Dreams » Mo 24. Jun 2013, 22:08

Kirsch-Muffins!

Bild

Rezept dazu gibts auf meinem blog: http://veggieshock.blogspot.co.at/

Kirschen pflücken müsst ihr aber schon alleine. ;)

Liebe Grüße

Edith
Benutzeravatar
Veggie Dreams
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 16:17
Wohnort: Wien

Re: Was backt ihr heute?

von orgonautin » Do 27. Jun 2013, 17:23

Beerenkuchen mit Joghurt-Puddingcreme

Bild
Kein Selbst - kein Problem
orgonautin
 
Beiträge: 203
Registriert: Fr 12. Okt 2012, 11:07

Re: Was backt ihr heute?

von Heidelbeere » Sa 29. Jun 2013, 17:46

Hab heute veganen Bio-Schokokuchen probiert:

Bild
Heidelbeere
 
Beiträge: 66
Registriert: Do 21. Mär 2013, 22:25

Re: Was backt ihr heute?

von ClausSiebenlist » Fr 5. Jul 2013, 00:23

auf http://www.brotbackautomaten-test.de stehen einige vegane rezepte zum brotbacken wie zb:

500 ml warmes Wasser
1 Würfel Germ
1 TL Zucker
ca. 900 g Dinkelvollkornmehl
500 g gekochte Kartoffeln
1 TL Fenchelsamen
3 EL Sesamöl
1 1/2 TL Salz
70 g Sesam, geröstet und gemahlen

Wasser in eine große Schüssel geben und Germ und Zucker darin auflösen. Ca. 400 g Mehl dazugeben und gut durchschlagen bis ein glatter Vorteig entsteht. Für 45 Min. rasten lassen. Kartoffeln gut zerstampfen. Dann ebenso wie Fenchelsamen, Sesamöl, Salz und Sesam zum Teig geben und einrühren. Rest des Mehles unterkneten bis ein schöner Teig entsteht. Für 1 Std. rasten lassen. Ofen auf 180 °C (Heißluft) vorheizen. Aus dem Teig 12 Weckerl formen. Wer mag, kann die Weckerl noch mit Sesam bestreuen (vorher die Weckerl mit etwas Sojamilch oder Öl bestreichen). Ca. 30 Min. backen.
ClausSiebenlist
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 14. Jun 2013, 13:40

Re: Was backt ihr heute?

von kimberlyG » So 14. Jul 2013, 14:16

Zucchinikuchen mit Schokostückchen und geriebenen Haselnüssen in der Kastenform
Benutzeravatar
kimberlyG
 
Beiträge: 381
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 12:11

VorherigeNächste

Zurück zu Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste